Zu den Hauptinhalten springen

INSA-Fahrplanauskunft

Tel.: 0391 5363180

Aktuelle Auswirkungen der Corona-Pandemie

Bahnen und Busse sind auch weiterhin für Sie da! Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die aktuelle Situation in Sachsen-Anhalt und im MDV.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 24.02.2021

image/svg+xml

Zugverkehr

Reduziertes Angebot bei Harzer Schmalspurbahnen

Alle Regionalzüge und S-Bahnen verkehren weiter nach dem regulären Fahrplan. Einschränkungen bestehen jedoch aktuell bei den Harzer Schmalspurbahnen und anderen Sonderverkehrsmitteln:

 

Touristische Bahnen

  • Fahrplanänderungen:
    Der Zugbetrieb auf dem Abschnitt Schierke – Brocken ist seit 02.11.2020 bis vsl. 10.03.2021 eingestellt.
    Zwischen Wernigerode und Schierke wird ein reduzierter Fahrplan mit Triebwagen angeboten.
    Die Strecke Ilfeld Neanderklinik – Drei Annen Hohne und die Selketalbahn werden nicht bedient.
    Zwischen Nordhausen Nord bzw. Bahnhofsplatz und Ilfeld Neanderklinik gibt es derzeit keine coronabedingten Fahrplanänderungen.
    Fahrplanänderungen der Straßenbahnlinie 10 zwischen Ilfeld Neanderklinik und Nordhausen Nord bzw. Bahnhofsplatz siehe unten unter "Straßenbahnen und Busse".

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

zuletzt aktualisiert: 24.02.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Der Betrieb der Seilbahnen in Thale bleibt eingestellt.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

zuletzt aktualisiert: 26.01.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Derzeit finden keine Fahrten der Rübelandbahn statt.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

zuletzt aktualisiert: 07.01.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Derzeit keine coronabedingten Fahrplanänderungen.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

zuletzt aktualisiert: 24.02.2021

image/svg+xml

Straßenbahnen und Busse

Regionalbusse in Sachsen-Anhalt fahren seit 9. Januar wieder regulär

Mit dem Ende der (verlängerten) Schulferien fahren die Regionalbusse in Sachsen-Anhalt seit dem 9. Januar in der Regel wieder nach dem normalen Fahrplan. In Sachsen endete der verlängerte Ferienfahrplan im Regionalbusverkehr am Freitag, 15. Januar.

Verlängerung des Lockdowns: Einschränkungen in den Stadtverkehren

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns kommt es vor allem in den Großstädten zu Angebotsreduzierungen im Straßenbahn- und Busverkehr.

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht über die Fahrplanänderungen bei den regionalen Verkehrsbetrieben:

Sachsen-Anhalt

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Die touristische Bauhauslinie 10 verkehrt vorübergehend nicht.
    Vom 28.12.2020 bis 28.03.2021 verkehren alle Buslinien täglich nach Sonntagsfahrplan. Die Straßenbahnlinien 1 und 3 verkehren ebenfalls nach Sonntagsfahrplan, der werktags außer sonnabends zwischen 5 und 19 Uhr auf einen 15-min-Takt verdichtet wird.
    Zu den Anpassungen bei den Zügen der Dessau-Wörlitzer Eisenbahn siehe Zugverkehr.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

  • Weitere Infos:  Fahrplanänderungen der DVG

zuletzt aktualisiert: 24.02.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Die Straßenbahnen und Busse verkehren bis auf Weiteres nach Ferienfahrplan.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

  • Weitere Infos:  Pressemitteilungen der HAVAG

zuletzt aktualisiert: 26.01.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Derzeit keine coronabedingten Fahrplanänderungen. Von Montag, 18.01.2021 bis Freitag, 26.02.2021 verkehren die Straßenbahnlinien 1 und 2 nur alle 30 min. Ab 27.02.2020 gilt wieder der Regelfahrplan.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

  • Weitere Infos:  Fahrplanänderungen der HVG

zuletzt aktualisiert: 24.02.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Im Regionalbusverkehr und im Stadtverkehr Quedlinburg gibt es derzeit keine coronabedingten Fahrplanänderungen. Der Stadtverkehr Wernigerode verkehrt bis 28.02.2021 stündlich. Die Liniennummern des Stadtverkehrs Wernigerode erhöhen sich für diesen Zeitraum aus Gründen um den Wert 200. Ab 01.03.2021 gilt wieder der Regelfahrplan.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bis einschließlich 28.02.2021 bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt. Die Änderungen zum 01.03.2021 sind vsl. ab 26.02.2021 verfügbar.

  • Weitere Infos:  Neuigkeiten der HVB

zuletzt aktualisiert: 24.02.2021

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Das Nachtverkehrsangebot ist reduziert. Die Nachtlinien sind stündlich unterwegs. (Der Anschluss um 2.15 Uhr am Alten Markt findet nicht statt.)
    Im Tagesverkehr sind die Straßenbahnen und Busse bis 28.02.2021 nach Ferienfahrplan unterwegs. Ab 01.03.2021 gilt wieder der Regelfahrplan.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

  • Weitere Infos:  Coronavirus-Informationen der MVB

zuletzt aktualisiert: 24.02.2021

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

zuletzt aktualisiert: 14.12.2020

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

zuletzt aktualisiert: 10.01.2021

Sächsischer Teil des MDV

zuletzt aktualisiert: 08.02.2021

zuletzt aktualisiert: 08.02.2021

zuletzt aktualisiert: 08.02.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Aufgrund der veränderten Ferienzeiten gilt entgegen der ursprünglichen Planungen von Montag, 29.03.2021 bis Freitag, 09.04.2021 der Ferienfahrplan.

  • Fahrplanauskunft:
    Diese Fahrplanänderung wird bereits von der INSA-Fahrplanauskunft berücksichtigt.

  • Weitere Infos:  Homepage der REGIOBUS Mittelsachsen GmbH

zuletzt aktualisiert: 08.02.2021

Thüringischer Teil des MDV, Kyffhäuserkreis und Nordhausen

zuletzt aktualisiert: 24.02.2021

zuletzt aktualisiert: 08.02.2021

  • Fahrplanänderungen:
    Derzeit keine coronabedingten Fahrplanänderungen.
    Fahrplanänderungen der HSB zwischen Ilfeld Neanderklinik und Nordhausen Nord bzw. Bahnhofsplatz siehe oben unter "Zugverkehr".

  • Weitere Infos:  Verkehrsbetriebe Nordhausen

zuletzt aktualisiert: 08.02.2021

Bahn und Bus - aber sicher! Mit diesen Regeln sind alle besser unterwegs:

Abstand halten

Ob auf dem Weg zur Arbeit, beim Einkaufen oder an der Haltestelle: Halten Sie einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Menschen ein.

Maske tragen

Das Tragen einer medizinischen Maske ist Pflicht im ÖPNV - inzwischen in mehreren Städten und Landkreisen auch an Haltestellen und Bahnhöfen! Die Maske bremst den sogenannten „Tröpfchenflug“ bereits beim Ausatmen ab und reduziert so das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus.

Hust- und Nies-Etiquette wahren

Wenn Sie niesen oder husten müssen, behalten Sie Ihre Maske auf und niesen bzw. husten in die Armbeuge. Tauschen Sie Ihre Maske baldmöglichst gegen eine saubere Maske aus.

Handhygiene beachten

Um einer Verbreitung von COVID-19 Einhalt zu gebieten, ist es essenziell, dass Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände waschen.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf den Webseiten der Verkehrsunternehmen:

Zu den Verkehrsunternehmen

Aktuelle Verkehrsmeldungen der Deutschen Bahn