Zu den Hauptinhalten springen

INSA-Fahrplanauskunft

Tel.: 0391 5363180

Tarife in Sachsen-Anhalt

Auf dieser Seite erfahren Sie, welche Tarife in den Bahnen und Bussen in Sachsen-Anhalt gelten und welche Vorteile Ihnen die Verkehrsverbünde bieten.

Ein Ticket - alles drin! Dieses Motto gilt innerhalb der Verkehrsverbünde. Mit Ihrem Verbundfahrschein können Sie alle S-Bahnen, Nahverkehrszüge, Busse, und Straßenbahnen in den ausgewählten Tarifzonen nutzen und flexibel zwischen den Verkehrsmitteln umsteigen.

In Sachsen-Anhalt gibt es folgende Verkehrsverbünde:

  • Mitteldeutscher Verkehrsverbund (MDV) und
  • Magdeburger Regionalverkehrsverbund (marego).

Schon gewusst? Die INSA-Fahrplanauskunft kennt die Verbundtarife und zeigt Ihnen automatisch die Preise für Ihre gewünschte Verbindung an.

Außerhalb der Verbünde gelten die Tarife der jeweiligen Verkehrsunternehmen. Wenn Sie in eine Linie eines anderen Verkehrsunternehmens umsteigen wollen, benötigen Sie hierfür in der Regel einen weiteren Fahrschein. In den Zügen gilt der Tarif der Deutschen Bahn. Ausnahmen gelten nur für einige touristische Eisenbahnen.

Sachsen-Anhalt-Ticket, Hopper-Ticket & Co.: Ticket-Tipps für Fahrten im Bahn-Bus-Landesnetz und darüber hinaus finden Sie auf unserer Partnerseite mein-takt.de. Folgen Sie einfach diesem Link:

Ticket-Tipps auf mein-takt.de

Magdeburger Regionalverkehrsverbund (marego)

Das marego-Gebiet umfasst die Landeshauptstadt Magdeburg, die Landkreise Börde, Jerichower Land und den Salzlandkreis. Ebenfalls einbezogen sind die Bahnhöfe Sandersleben (Landkreis Mansfeld-Südharz), Tangerhütte (Landkreis Stendal) und Nienhagen (Landkreis Harz) sowie Helmstedt und Wolfsburg (Niedersachsen).

Welche marego-Fahrkarten gibt es?

  • Einzelfahrt
  • 4er-Karte
  • Kurzstrecke (nur gültig bei den MVB in der Tarifzone Magdeburg)
  • Tageskarte
  • Minigruppen-Tageskarte für bis zu 5 Personen
  • Gruppen-Tageskarte ab 16 Personen
  • Wochen-/Monatskarte (auch im Abo, ermäßigt für Schüler, Azubis und Studenten)
  • Schülerfreizeitkarte für die Tarifzone Magdeburg
  • 9-Uhr-Monatskarte im Abo, nur gültig in der Tarifzone Magdeburg
  • Senioren-Abo-Monatskarte für die Tarifzone Magdeburg und verbundweit
  • Fahrkarte Landeslinien (ermäßigter Tarif für BahnCard-Inhaber in den Bussen)
  • Übergangsfahrkarte 1. Klasse als Einzelfahrt oder Monatskarte
  • Anschlussfahrt außerhalb des Zeitkartengültigkeitsbereichs

Weitere Informationen finden Sie auf
www.marego-verbund.de

Mitteldeutscher Verkehrsverbund (MDV)

Das MDV-Gebiet (Altgebiet) umfasst die Landkreise Saalekreis, Burgenlandkreis, Nordsachsen, Leipziger Land, Altenburger Land sowie die Städte Halle (Saale) und Leipzig. Dort können Sie mit Ihrem MDV-Ticket alle Nahverkehrszüge, Trams und Busse nutzen.

Im MDV Nord gilt Ihr MDV-Ticket dagegen nur in Nahverkehrszügen. Zum MDV Nord gehören die Landkreise Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg sowie die Stadt Dessau-Roßlau. In Trams und Bussen im MDV Nord gelten die Tarife der örtlichen Verkehrsunternehmen.

Welche MDV-Fahrkarten gibt es?

  • Einzelfahrkarte
  • 4-Fahrten-Karte
  • Tageskarte
  • MDV-Hopperticket für Entfernungen bis 6 Tarifzonen (nur über easyGo erhältlich)
  • Wochenkarte
  • Monatskarte, Jahreskarte
    für Schüler, Studenten, Auszubildende ermäßigt (Wochen- und Monatskarte, Monatskarte im Abo, SchülerZeitKarte, SchülerRegionalKarte)
  • Abo Azubis Plus mit verbundweiter Gültigkeit und 2-Wege-Option!
  • Schülerzeitkarte für die Tarifzone Halle, z.B. SCHOOL Card Halle
  • AzubiTicket Sachsen
  • Schülerfereizeitticket
  • Abo-Karte (Monatskarten und Jobticket)
    das Abo gibt es als Abo Basis, Abo Light und Abo Premium mit verschiedenen Leistungen und als Abo Senior
  • Semesterticket
  • Sondertickets (MesseTicket, KulturTicket, City mobil, CityTicket, Leipzig-Pass-Mobilcard)

Weitere Informationen finden Sie auf
www.mdv.de